Persönlich


Ich bin 1971 in Zürich geboren, verheiratet und Mutter einer schulpflichtigen Tochter.

 

Ich studierte an der Universität Zürich Biologie und schloss mein Studium als diplomierte Biologin ab. Schon während des Biologiestudiums interessierte ich mich für die Alternativmedizin und besuchte entsprechende Vorlesungen.

 

Nach dem Studium kam ich in Kontakt mit der Homöopathie und durfte eindrückliche Erfahrungen machen. Seither überzeugt mich die Homöopathie durch ihre ganzheitliche Sicht auf den Patienten und ihre Einmaligkeit, Störungen an der Wurzel angehen zu können.

 

2001 bis 2005 absolvierte ich die Homöopathie-Ausbildung am SHI-Institut in Steinhausen, unter der Leitung von Mohinder Singh Jus. Sie beinhaltete eine intensive und fundierte Schulung, sowohl in klassischer Homöopathie als auch in Medizin. Seit 2005 bin ich als selbständige Homöopathin in Zürich tätig.

 

Ich besuche regelmässig Weiterbildungen im Bereich der Homöopathie und bin ordentliches Mitglied des Berufsverbandes HVS (Homöopathie Verband Schweiz).

Als Mitglied einer Arbeitsgruppe befasse ich mich mit den neusten Entwicklungen innerhalb der Homöopathie. Dies ermöglicht mir nebst den bekannten Arzneien auch die Anwendung neuerer Arzneimittelgruppen und Methoden laufend in meine Praxisarbeit zu integrieren.

 

Selbstreflexion in der therapeutischen Tätigkeit ist mir sehr wichtig, weshalb ich seit 2011 mehrmals jährlich an einer Gruppensupervision unter der Leitung der Homöopathin und Psychotherapeutin Karin Eckert teilnehme.

 

Ich bin zertifizierte Focusing-Begleiterin und Focusing-Trainerin. Focusing ist eine Gesprächs-Methode, welche die Verbindung zwischen Denken und Fühlen, zwischen Geist und Körperwissen herstellt. Mit Hilfe von Focusing, können Stressblockaden aufgelöst werden und es führt mich als Homöopathin zu einem tieferen Krankheitsverständnis. Das hilft mir ein präzis gewähltes Arzneimittel für die Patientin, den Patienten zu finden.

 

Persönlich finde ich den Ausgleich in der Natur, beim Wandern, beim draussen sein. Ich praktiziere Yoga, das erfrischt und entspannt mich gleichzeitig und lässt mich ganz im Moment sein.

 

Berufserfahrung

selbständige homöopathische Praxistätigkeit in Zürich seit 2005

7-monatige Praxisvertretung in Zofingen/AG (2006)

Kursleitung von Homöopathie-Kursen in Zürich seit 2011

Dozentin für Homöopathie, Fachschule APAMED, seit Herbst 2014

Dozentin für schulmedizinisches Basiswissen, Fachschule APAMED, seit Herbst 2015

 

Aus- und Weiterbildungen

eidg. dipl. Naturheilpraktikerin (Fachrichtung Homöopathie)

dipl. Homöopathin SHI/HVS

zertifizierte Focusing-Begleiterin und Focusing-Trainerin

 

Homöopathische Weiterbildungen bei: Heinz Wittwer, Henny Heudens-Mast, Mohinder Singh Jus, Tjado Galic, Roland Methner, Norbert Winter, Annette Sneevliet, Willi Neuhold.

 

Mitglied vom HVS-Arbeitskreis von Heinz Wittwer seit 2009

 

Homöopathische Gruppensupervision bei Karin Eckert seit 2011

 

Ergänzende Aus- und Weiterbildungen

Erwachsenenbildnerin SVEB 1

 

Beratung und Krisenintervention

Gesprächsführung nach Rogers

Traumanalyse nach C.G. Jung

Stressmanagement und Stressregulation

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)

Orthomolekulare Medizin

 

Mitgliedschaften

HVS Schweiz (Homöopathieverband Schweiz)

HM Suisse (Homéopathes autour du monde)

Projekt HfA (Homöopathie für Alle)

Homöopathie Schweiz

 

Krankenkassenanerkennung

Ich bin registriert bei EMR, ASCA und EGK und anerkannt von den Krankenkassen.